Zum Hauptinhalt springen

VHB-Board of Friends e.V.

Das VHB-Board of Friends ist der Förderverein des VHB und unsere Plattform für die Verzahnung von Wissenschaft und Praxis, für die Betonung der Bedeutung der universitären BWL und Förderung ihrer Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit. Unter dem Motto „Mit dem VHB für die BWL an Universitäten“ unterstützt das Board of Friends den Verband über einen Zuschuss unsere Initiativen für mehr Sichtbarkeit der universitären BWL, konkret in den Jahren 2019-2021 für die Personalstelle „Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit“ – vielen Dank für die Unterstützung unserer Projekte und Aktivitäten!

Ein besonderer Dank gilt den Kollegen Sönke Albers, Burkhard Schwenker und Wolfgang Ballwieser, die sich als Vorstand des Board of Friends für den Verband engagieren.

Wir laden Sie herzlich ein, das VHB-Board of Friends aktiv zu unterstützen, indem Sie den Gedanken des VHB-Board of Friends an Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik herantragen und diese für eine ideelle sowie materielle Förderung der universitären BWL über das VHB-Board of Friends gewinnen oder auch selbst Mitglied werden.

Alle Informationen und Kontaktdaten finden Sie im Internet unter https://board-of-friends.org.

Aktiv im Verband?
Wir suchen immer Personen, die unterstützen und sich einbringen. Wenn Sie an einer bestimmten konkreten Aktivität oder generell Interesse haben, sprechen Sie uns an: Die verantwortlichen Kolleginnen und Kollegen in den verschiedenen Bereichen oder natürlich gerne auch den Vorstand bzw. die Geschäftsstelle unter der Leitung von Tina Osteneck (tina.osteneck(at)vhbonline(dot)org).