Wissenschaftliche Kommission PROD

Produktionswirtschaft

Die wissenschaftliche Kommission für Produktionswirtschaft ist ein Zusammenschluss von Hochschullehrern und Nachwuchswissenschaftlern im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. Sie verfolgt den Zweck, die Entwicklung der Produktionswirtschaft voranzutreiben, unter anderem durch

  • die Förderung der produktionswirtschaftlichen Forschung und Lehre,
  • die wissenschaftliche Vernetzung und Kontaktpflege zwischen den Mitgliedern, zur Wirtschaft, zu anderen Fachgebieten sowie zu nationalen und internationalen Institutionen des wissenschaftlichen Umfelds,
  • die Förderung des Nachwuchses,
  • die Durchführung von Tagungen,
  • die Koordination und Vertretung der Interessen der Kommissionsmitglieder, unter anderem im VHB sowie gegenüber Institutionen der Forschungsförderung,
  • die Definition und Unterstützung von strategischen Forschungszielen,
  • die Unterstützung von Veröffentlichungen aus der Arbeit der Kommissionsmitglieder.

Die Kommission Produktionswirtschaft ist mit über 200 Mitgliedern eine der mitgliedsstarken Gruppierungen im VHB.

Vorsitz

Professor Dr. Thomas S. Spengler
Technische Universität Braunschweig


Institut für Automobilwirtschaft und Industrielle Produktion
­­Lehrstuhl für Produktion und Logistik
Mühlenpfordtstraße 23
38106 Braunschweig

Tel: +49 (0)531 391-2202
Fax: +49 (0)531 391-2203

E-Mail: wkprod(at)vhbonline(dot)org