Informationen zu Teilnahme, Kosten und Datenschutz: Arbeitstagung

 

Die Anmeldung zu einer Arbeitstagung ist verbindlich. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.
 

In der Teilnahmegebühr sind Tagungsunterlagen, Mittagsimbiss, Kaffeepausen und Tagungsgetränke enthalten. Übernachtungs-, Anreise- und sonstige Kosten sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. 
 

Bei Stornierung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 13 Euro fällig. Bei kurzfristigem Rücktritt (7 Tage vor Veranstaltungsbeginn) wird die gesamte Teilnahmegebühr erhoben. Eine Vertretung der angemeldeten Person ist möglich, kann allerdings zu einer Veränderung der Teilnahmegebühr führen.

 

Der VHB erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten der Teilnehmenden an seinen Arbeitstagungen im für die Durchführung der Veranstaltung notwendigen Umfang. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO. Wir geben die folgenden Daten an Referentinnen und Referenten, andere Teilnehmende und, soweit erforderlich, an lokale Organisatoren weiter: Vorname, Nachname und Institution.
 

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie der Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Daten im oben genannten Umfang zu. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung und Nutzung von Daten erfolgt nur, wenn die/der Teilnehmende hierzu eingewilligt hat. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit rückgängig machen.
 

Bitte beachten Sie auch, dass während der Veranstaltung zu Zwecken der Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit fotografiert werden kann. Sollten Sie keine Aufnahmen wünschen, wenden Sie sich bitte während der Veranstaltung an die Organisatoren.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per Email an info(at)vhbonline.org.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.